Über uns: Lydia


Das StoffyCon-Team: ich bin Lydia von @juni_abend_stoffwindelberatung . Seit kurzem bin ich 31 Jahre, habe eine Tochter von fast 2,5 Jahren und ein Baby in meinem Bauch.
Schon in der letzten Schwangerschaft war mir schnell klar: wir wickeln mit Stoff! Allerdings stellte sich die Umsetzung dann als schwierig heraus. Denn die kleine Tochter hatte eine starke Hüftdysplasie und entsprechend ab Tag 1 eine Pavlik-Bandage und anschließend eine Tübinger Schiene. Da Stoffys drunter zu wickeln bekamen wir als Neulinge schlicht nicht hin.

Eine Begleitung und Beratung wäre hier so hilfreich gewesen! Diese Erfahrung bestärkte mich darin eine Ausbildung zur Stoffwindelberaterin zu machen. Nach dem Praxistag war ich auch sehr froh darum, mit einer kleinen Gruppe die Kontaktdaten ausgetauscht zu haben. Gerade beim Thema Selbstständigkeit und dem ganzen Datenschutz-Chaos im März war das richtig gut! Schnell haben wir uns gewünscht, dass es auch regelmäßig einen Austausch in größerer Gruppe geben möge. Und so war die Idee eines Stoffwindel-Congresses geboren.

Apropos geboren: ich hoffe ich kann gut an der StoffyCon teilnehmen. Wenn mein 2. Kind pünktlich kommt, dann haben wir nämlich einen 2-Wochen-Puffer bis August 😅. Ich spreche mal mit dem Kind, wie wir das am besten timen.