Klein aber Oho


Wir freuen uns über die vielen positiven Rückmeldungen auf die Bekanntgabe der StoffyCon. Mit diesem kleinen Freudensturm, der uns über alle Kanäle erreichte, haben wir gar nicht gerechnet. Wir wurden davon richtig umgeblasen!

Viele von euch haben nachgefragt, wie das Programm aussieht und was wir tolles für euch geplant haben. Bei der StoffyCon 2019 geht es vor allem und hauptsächlich darum, uns zu vernetzen! Der Kongress wird klein und gemütlich und soll im nächsten Jahr in einem familiären und legeren Umfeld stattfinden.

Natürlich werden wir euch aber auch ein kleines Angebot mit tollen Inhalten zusammenstellen. Zu den Programmpunkten gehören unter anderem Vorträge und Möglichkeiten zum Wissensaustausch. Von diesem persönlichen Austausch werden wir alle auf privater, aber auch beruflicher Ebene profitieren.

Wir wollen nächstes Jahr auch ausloten, wie gut so ein Treffen in der Community ankommt und was eure Bedürfnisse sind. Auf diese Erfahrungen wollen wir dann 2020 aufbauen. Dann soll die StoffyCon deutlich größer werden und euch noch viel mehr Möglichkeiten geben, Wissen zu vertiefen und Neues im Bereich Stoffwindeln zu erfahren.

Wir freuen uns, wenn ihr dabei seid!
Anna, Lydia und Rebecca