Barcamp

Was ist eigentlich ein Barcamp?

Während herkömmlich Referenten gebucht werden, gibt es auf Barcamps nur Teilnehmer. Diese stellen am Morgen des Veranstaltungstags spontan ein gemeinsames Programm auf […].

Das Konzept stellt dabei alle auf Augenhöhe. Zusammen […] entsteht auf diesem Weg ein intensiver Wissensaustausch, es werden neue Ideen generiert, gemeinsame Projekte angestoßen und Kontakte geknüpft.

Nicht zu vergessen, dass die Teilnehmer zwei Tage lang viel Spaß erleben.
Jan Theofel

Unsere Umsetzung dazu wird wie folgt aussehen:

Bis Samstagnachmittag sammeln wir gemeinsam Themen, die wir gern besprechen oder erarbeiten möchten. Jede Person, kann ein Thema vorschlagen. Interessierte können sich im Laufe des Freitagabend und des Samstagvormittag für diese Themen eintragen. Am Samstag treffen wir uns dann zunächst gemeinsam und teilen auf, wo das stärkste Interesse besteht und welche Gruppen sich wo zusammentun können.

Am Sonntag werden die Ergebnisse und das weitere Vorgehen besprochen.